• Header 0
    Die Schritte auf dem Weg
    sind nicht die Erleuchtung selbst.
    Aber ohne zu gehen,
    kommt man nicht ans Ziel
    Lama Ole Nydahl
    Die Schritte auf dem Weg
    sind nicht die Erleuchtung selbst.
    Aber ohne zu gehen,
    kommt man nicht ans Ziel
    Lama Ole Nydahl
  • Header 4
    Meditation ist ein Geschenk des Geistes
    an sich selbst.
    Lama Ole Nydahl
    Meditation ist ein Geschenk des Geistes
    an sich selbst.
    Lama Ole Nydahl
  • Header 5
    Wer in seiner Mitte ruht,
    wird richtig handeln,
    wenn die Zeit reif ist.
    Lama Ole Nydahl
    Wer in seiner Mitte ruht,
    wird richtig handeln,
    wenn die Zeit reif ist.
    Lama Ole Nydahl
  • Header 3
    Alles bewegt sich fort und nichts bleibt.
    Man kann nicht zweimal in denselben Fluß steigen,
    denn andere Wasser strömen nach.
    Heraklit
    Alles bewegt sich fort und nichts bleibt.
    Man kann nicht zweimal in denselben Fluß steigen,
    denn andere Wasser strömen nach.
    Heraklit
  • Header 1
    ... auf der Suche nach seinen Wurzeln ...
    denn wer hoch hinaus will,
    muß gut verwurzelt sein.
    ... auf der Suche nach seinen Wurzeln ...
    denn wer hoch hinaus will,
    muß gut verwurzelt sein.

Achtsamkeit

Achtsam-Sein - Die Welt wahrnehmen, wie sie wirklich ist

Achtsam-Sein ist ein meditativer Zustand.
Er bringt uns dazu, geistesgegenwärtig unsere Automatismen zu durchbrechen. So lernen wir, bewusst zu agieren, anstatt unbewusst zu reagieren. Es entsteht die Grundlage für ein urteilsfreies Beobachten.

Meditation ist eine geistige Schulung.
Sie ist ein Training, bei dem man lernt, Gedanken und Emotionen zwar wahrzunehmen, aber nicht zu bewerten.

Als praktizierender Buddhist ist für mich die Meditation eine tägliche Übung.

Gerne zeige ich Ihnen einen Weg, wie Sie mit mehr Selbstbestimmung und persönlicher Freiheit vielen verschiedenen Lebenssituationen gelassener begegnen können.

Achtsamkeit

Schamanismus

Die Kunst der Schamanen

Die Kunst der Schamananen

Nach schamanischer Vorstellung hat jeder Mensch in der körperlichen wie in der psychischen und der mentalen Ebene Energiefelder verschiedener Kräfte.

Die Energiefrequenz kann heilend, stärkend und unterstützend unser Leben begleiten.

Das Wissen der Schamanen

Das Wissen der Schamanen

Das Wort Schamane "shaman" stammt ursprünglich von den sibirischen Stämmen der Tungusen und heißt "wissen".

Es bezeichnet eine Person, die eine ganz bestimmte Form spiritueller Kraft besitzt.

Traumheiler Traumheiler

Traumheiler

Traumheiler unterstützen und lehren die Menschen bewusst und aktiv in einen luziden Traum oder Klartraum einzusteigen. Traumheiler arbeiten mit der Wiederherstellung der "Erinnerung" in Träumen ...

Die Kunst der Schamanen

Feuer

Nach schamanischer Vorstellung hat jeder Mensch in der körperlichen wie in der psychischen und der mentalen Ebene Energiefelder verschiedener Kräfte.

Die Energiefrequenz kann heilend, stärkend und unterstützend unser Leben begleiten.

Vernachlässigen wir nun unseren Körper, unsere Psyche oder unseren Geist durch Drogen- und Medikamentenmissbrauch, Fehlernährung, mangelnde Bewegung oder durch negative Gefühle wie Angst und Neid, wird Energie aus dem entsprechenden Feld abfließen und unser Energiefeld sich verändern. Es entsteht ein Defizit - Schwäche, Erkrankungen und Beschwerden entstehen.
Wenn Energien und Kräfteausrichtungen uns verlassen, so sollten wir Achtsam-Sein und gut zu uns selber schauen. Sonst können schwere Schicksalsschläge, Liebeskummer, Traumatas und Stress im schamanischen Heilkonzept auch zur Flucht von Seelenanteilen führen.

Wir kennen dieses Phänomen aus der Psychologie als Partielle Dissoziation. Hier entsteht dann im Seelenfeld ein ebensolches Vakuum, welches durch eine Energie aufgefüllt wird, die dort nicht hingehört. Ein Schamane kann nun die verlorenen Kräfte und Energien wieder an seinen ursprünglichen Platz zurückführen. Dort, wo ein Defizit ist oder etwas einen Platz eingenommen hat, wo es nicht hingehört, muss alles wieder in ein harmonisches Gleichgewicht gebracht werden.

Und dies ist die Kunst eines Schamanen:
Er ist ein Vermittler heilender spiritueller Kräfte, um negative Energiefelder in positive Kräfte umzuwandeln. Er kann helfen einen Selbstheilungsprozess in Gang zu setzen, der sich auf einer spirituellen Ebene abspielt. Dieser Prozess kann sich dann weitergreifend in die psychischen und körperlichen Energiefelder des Heilsuchenden manifestieren. Der Schamane zeigt den Menschen, dass sie emotional und spirituell in ihrem Kampf gegen Krankheit und Tod nicht alleine sind. Für Schamanen ist auch der "scheinbar leere Raum" existent. So wie der Raum zwischen Menschen oder Dingen, oder auch der leere Raum in einem Gegenstand.

In den vergangenen Jahren ist viel über die Revolution in der Physik geschrieben worden. Doch die wesentlichen Änderungen resultieren aus der Entdeckung der Quantenphysik und den Forschungen Albert Einsteins. Einsteins Lebenswerk bestand darin zu beweisen, dass jenes Energiegebilde, das wir als "feste Materie" wahrnehmen, größtenteils aus leerem Raum plus einem Muster durchlaufender Energieströme besteht - uns Menschen eingeschlossen. In diesen Zwischenräumen setzen Schamanen mit ihrer Arbeit an:
Seit Tausenden von Jahren.

Autor: Ina Ernst (01.10.2003)

Fantasie ist wichtiger als Wissen – denn Wissen ist begrenzt.

Autor: Albert Einstein

Das Wissen der Schamanen

Das Wissen der schamanen

Das Wort Schamane "shaman" stammt ursprünglich von den sibirischen Stämmen der "Tungusen" und heißt "wissen".

Es bezeichnet eine Person, die eine ganz bestimmte Form spiritueller Kraft besitzt. Schamanen sind Visionäre, Heiler oder das, was man heute vielleicht "spirituelle Heiler" nennt, die in einem Trancezustand arbeiten.

Schamanen nehmen das Universum ganz anders wahr als andere Menschen. Sie können zwischen materiellen und nichtstofflichen Welten wandern. Sie beherrschen eine Technik, um innerhalb dieser Welten tätig zu werden.

Da die nichtalltäglichen Welten zumeist feinstofflich sind und weitgehend der Vorstellungskraft entspringen, sprechen die Schamanen von ihnen als geistige Welten.

Die Geistwelt ist umfassender als das, was wir Menschen uns darunter vorstellen. So haben in jener Welt vollzogene Handlungen oft erstaunliche Auswirkungen auf die alltägliche Wirklichkeit.

Autor: naturel-Redaktion (01.09.2003)

Traumheiler

Traumheiler

Traumheiler unterstützen und lehren die Menschen bewusst und aktiv in einen luziden Traum oder Klartraum einzusteigen. Traumheiler arbeiten mit der Wiederherstellung der "Erinnerung" in Träumen und bringen den Menschen bei, furchtlos ihren Traumatas ins Gesicht zu sehen.

So kann man in seine eigenen Erinnerungslücken eintauchen und "Jetzt-Verletzungen" aus der Vergangenheit in Heilung bringen.

Wir Menschen haben einen Raum in uns, in dem der Heilungsprozess stattfinden kann. Dort kann er bei jedem stattfinden, obwohl man sich dessen meist nicht im geringsten bewusst ist. In diesem Raum erlebt man seine Träume. Er dient dazu, jeden vor seinen Traumatas und seinen Geistern zu schützen und von diesen zu heilen. Der Raum der Träume, beim luziden träumen, ist auch der Ursprung der Magie.

Schamanen arbeiten schon seit Anbeginn der Zeiten in diesen Räumen. Man wechselt dadurch in verschiedene "Wahrnehmungen" bzw. "Dimensionen".

Durch den meditativen Zustand des Achtsam-Seins, treten wir ein in ein Raum-Zeitgefüge, in dem alles möglich sein kann - Heilung, für ein friedvolles, harmonisches Leben vor und nach dem Tod.

Es ist nichts und es ist alles. Beides existiert im selben Moment.

 

Körperarbeit

  • Kinesiologie

    Der Kinesiologische Muskeltest wird auch gerne als das "Sprachrohr" der Intelligenz des Körpers bezeichnet und hilft beim Auffinden von Ungleichgewichten und Dysfunktionen im körperlichen, emotionalen und seelischen Bereich.

  • Berührende Hände

    Die Berührung ist die meistvergessene Sprache - aber überall auf der Welt kann sie angewendet werden. Jeder, der sich darauf einlässt, versteht die Sprache der Berührung.

    Durch die Kombination von Triggerpunkt und Kalifornischer Massage, man nennt sie auch Esalen-Massage, wird die Kommunikation zwischen Körper, Geist und Seele, sanft angeregt.

Kinesiologie

Kinesiologie

Der Kinesiologische Muskeltest wird auch gerne als das "Sprachrohr" der Intelligenz des Körpers bezeichnet und hilft beim Auffinden von Ungleichgewichten und Dysfunktionen im körperlichen, emotionalen und seelischen Bereich.

Diese Ungleichgewichte in unseren "Körpern" können durch gegenwärtige und vergangene Erlebnisse, sowie durch unser Glaubenssystem verursacht werden. Bei der Schamanischen – Kinesiologie wird der Muskeltest mit schamanischen Heilungsmethoden kombiniert.

Ziel der gemeinsamen Arbeit (bis zu 2 Std. pro Sitzung) ist es, einen tief greifenden Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung “Ich Bin“ in Gang zu setzen, der eine Heilwerdung in Körper, Geist und Seele erst ermöglicht. Kein Thema ist zu ungewöhnlich, um es anzugehen.

Die Seele kennt immer einen Weg, um die Dinge zu verwandeln.

Berührende Hände

Berührende Hände

Die Berührung ist die meistvergessene Sprache - aber überall auf der Welt kann sie angewendet werden. Jeder, der sich darauf einlässt, versteht die Sprache der Berührung.

Durch die Kombination von Triggerpunkt und Kalifornischer Massage, man nennt sie auch Esalen-Massage, wird die Kommunikation zwischen Körper, Geist und Seele, sanft angeregt.

Im Einklang mit dem Atem regeneriert sich der Energiefluss der Meridiane, eine harmonische Balance kann sich einstellen.
Durch die bewussten Berührungen erhöht sich die sensorische Körperwahrnehmung der zu behandelnden Person und tiefe Zufriedenheit kann entstehen. So können sich emotionale Blockaden lösen, die zuvor vielleicht körperliche Schmerzen verursacht haben,

Eine Wellness-Ganzkörpermassage verbessert unmittelbar die Beweglichkeit des Körpers und steigert das Wohlbefindens.

Tierkommunikation

In Verbindung mit der Schamanischen-Kinesiologie und der Geistwelt kann man auch Kontakt zu Tieren herstellen.

Durch diese Art der Kommunikation können Störfelder und Dysfunktionen im körperlichen, geistigen und seelischen Bereich der Tiere herausgefunden werden. 

Es besteht die Möglichkeit von dem jeweiligen Tier zu erfahren, welche Art von Hilfe wir ihm anbieten können, um ein inneres Gleichgewicht wieder herzustellen.

Diese Methode der Tier-Kommunikation kann z.B. angewendet werden:

  • während einer Erkrankung
  • bei plötzlich auftretenden Verhaltensänderungen
  • vor oder nach einer Operation
  • oder begleitend beim Sterbeprozess

Gerne bin ich für Sie und Ihr Tier da!

 

Hypnose

Hypnose ist eine effiziente Methode zum Überwinden von Angstzuständen, Schlafstörungen und bei chronischen Schmerzen.

Sie eignet sich aber auch zur Raucherentwöhnung, Gewichtsabnahme sowie zur Problemlösung bei Konflikten und zur Stärkung des Selbstvertrauens, oder einfach nur zur Entspannung, als Wellness-Hypnose.

Hypnose

Hypnose

Hypnose ist eine effiziente Methode zum Überwinden von Angstzuständen, Schlafstörungen, bei chronischen Schmerzen. Sie eignet sich aber auch zur Raucherentwöhnung, Gewichtsabnahme sowie zur Problemlösung bei Konflikten und zur Stärkung des Selbstvertrauens, oder einfach nur zur Entspannung, als Wellness-Hypnose.

Hypnose kann man als Zustand erhöhter Aufmerksamkeit und Wahrnehmungsschärfe beschreiben, wobei zwischen dem Hypnotiseur und der zu behandelnden Person ein intensiver Kontakt besteht. Die Hypnose selbst wird durch unterschiedliche Suggestionstechniken hergestellt.

In diesem Zustand sind sowohl die Ansprechbarkeit des Unbewussten als auch die Konzentration auf eine bestimmte Sache stark erhöht, die Kritikfähigkeit des Bewusstseins in gleichem Maße reduziert. Der Zustand der Hypnose ähnelt natürlichen, spontan auftretenden Zuständen, die man vor allem beim Einschlafen und Aufwachen sowie bei Tagträumen, konzentriertem Lesen eines Buches oder Schauen eines Films erleben kann.

Regression/Reinkarnation - Bei einer Reise in vergangene Zeiten, egal ob in diesem oder in einem früheren Leben, greifen wir auf die Informationen und Erlebnisse unseres Unterbewusstseins zu; da, wo alles gespeichert ist, woran wir uns in unserem Alltagsbewusstsein nicht erinnern können. Starten Sie zu einer außergewöhnlichen Reise durch IHRE Zeit!

FAHD-zertifizierter Hypnotiseur und Regression/Reinkarnations Hypno-Analytiker

Geomantie

Unsere Erde - Sehen und Fühlen

In den alten Kulturen war das Bewusstsein, dass die Erde ein lebendes, bewusstes Wesen ist, eine Selbstverständlichkeit. Heute ist das vielfach in Vergessenheit geraten.

In der Geomantie, geübt im meditativen Zustand des Achtsam-Seins, gehen wir in die Wahrnehmung der feinstofflichen Wechselwirkung des Lebens und der Naturphänomene. So können wir erfahren, welche Ortsqualität an bestimmten Landschaftspunkten oder auch in Wohnräumen zu finden ist. Diese Kräfte sind impulsgebend für die Lebensprozesse in der Natur.

Geomantie

Geomantie

Unsere Erde - Sehen und Fühlen

In den alten Kulturen war das Bewusstsein, dass die Erde ein lebendes, bewusstes Wesen ist, eine Selbstverständlichkeit. Heute ist das vielfach in Vergessenheit geraten.

In der Geomantie, geübt im meditativen Zustand des Achtsam-Seins, gehen wir in die Wahrnehmung der feinstofflichen Wechselwirkung des Lebens und der Naturphänomene. So können wir erfahren, welche Ortsqualität an bestimmten Landschaftspunkten oder auch in Wohnräumen zu finden ist. Diese Kräfte sind impulsgebend für die Lebensprozesse in der Natur.

Es gibt Plätze auf der Erde, die von Natur aus kraftvoll sind. Wenn wir uns dort aufhalten, können wir energetisch auftanken und innere Heilungsprozesse anstoßen. Es gibt aber auch Orte, an denen uns Energie entzogen wird. Dies kann durch Wasseradern oder Erdstrahlung verursacht werden oder auch durch negatives Handeln und Denken von Menschen.

Wir können Wohnräume und Landschaftsplätze energetisch reinigen und heilen, indem wir in die Wahrnehmung des Geistes des jeweiligen Wohnraumes, Erdplatzes und der Pflanzen gehen, um hier zu erfahren, welche Art von Energie nötig ist, um den Platz zu harmonisieren.

Wenn die positiven Energien wieder im Fluss sind, kann die Erde aufatmen und wir fühlen uns in unseren Wohnräumen und den entsprechenden Landschaften wieder wohl.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Wohnraum einer Reinigung bedarf, für eine bestimmte Landschaftsform Heilung nötig ist oder Sie einfach nur wissen möchten, welche Art Elementarwesen in Ihrer Ortsqualität zu finden ist, bin ich gerne für Sie da.

Infos

Thomas
Thomas Künkler

Preise:

Sitzungsdauer:  bis zu 2 Stunden.

Berührende Hände:  60 Minuten.

Ihre Investition sind € 60,- pro Stunde, die in bar unmittelbar nach dem Termin, zu begleichen sind.

Ziel der gemeinsamen Arbeit ist es, einen tiefgreifenden Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und Selbstfindung, hin zu "Ich Bin", in Gang zu setzen, der eine Heilwerdung in Körper, Geist und Seele erst ermöglicht.

Ich freue mich darauf, Sie auf diesem Weg zu begleiten!

Visitenkarte

Kontakt

Termine oder Anfragen
gerne telefonisch, selbstverständlich unverbindlich:


 0 66 43 - 91 89 89

 

Falls ich nicht persönlich erreichbar bin, bitte auf dem AB eine Nachricht hinterlassen.
Ich rufe sie zurück!

Hier finden Sie uns

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Um eine Verbindung zu Google Maps herzustellen und unsere Karte anzuzeigen klicken Sie bitte den Button "Ja, Google Maps aktivieren"